Herzlich willkommen bei IMMOLEON24

Hier finden Sie Ihre Immobilienprofis für Kauf, Verkauf oder Anmietung von Wohnungen, Häusern, Grundstücken und Gewerbeimmobilien

Seit über 10 Jahren ist IMMOLEON24 Immobilien eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Beratung, Verkauf und Vermietung sind unsere Kernkompetenzen. Mehrfach ausgezeichnet und von den Kunden bestens bewertet, arbeitet IMMOLEON24 dafür, Ihnen immer den maximal möglichen Service zu bieten. Ihre Immobilie verkaufen Sie mit uns, Ihr Traumhaus finden Sie bei uns im Portfolio.

Sie benötigen eine Finanzierung oder Versicherung - wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir freuen uns auf Sie!

Objekt 523 von 723
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bad Herrenalb: Wohnanwesen mit Charakter und Geschichte

Objekt-Nr.: 368902#61
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
 

Immowelt-Partner IMMOLEON24

Basisinformationen
Adresse:
DE-76332 Bad Herrenalb
Calw
Baden-Württemberg
Preis:
885.000 €
Wohnfläche ca.:
154,47 m²
Grundstück ca.:
1.994 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provision:
1,785% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Küche:
Einbauküche, Pantry
Bad:
Dusche, Fenster
Gäste-WC:
ja
Baujahr:
1876
Heizung:
Zentralheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Stilvolles Wohnanwesen mit großem Grundstück und einzigartigem Gartenhaus in hervorragender Lage von Bad Herrenalb, Baujahr 1876

Immo Paradise 6dcc7024 36f99ffa 368902#61

Wohnanwesen mit Charakter und Geschichte
Ausstattung:
Das sehr gepflegte Anwesen verfügt über eine Umfangreiche Ausstattung und bietet jeglichen Wohnkomfort, den man in der heutigen Zeit erwarten darf. Es wurde stets unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes modernisiert und instand gehalten. Unter Anderem:

- Weitläufiges parkähnlich angelegtes Grundstück
- Massiv erbautes Fachwerkhaus mit verschindelter Fassade und mit aufwändigen Holzverzierungen im Schweizer Bädserstil
- Dach mit Schiefereindeckung
- Massives Fundament (Das Haus ist voll unterkellert)
- Zum Dachgeschoss führt eine besonders breite, geschwungene Holztreppe, die in weiß ausgebildet ist
- Deckenhöhe in den Wohngeschossen 2,90 m
- Naturstein und Tonböden in den Kellerbereichen
- Holzdielenfußböden teilweise mit Teppichen überlegt in den Wohnetagen
- Komplett neuer Bodenaufbau im Esszimmer
- Gut erhaltene Steinzeugfliesen im Flur des Kellers
- Umfangreiche Einbauschränke im Esszimmer passend zum Stil des Hauses
- Überdachte Veranda, Terrasse und Balkone mit Ausrichtung nach Süd / Süd-Ost
- Die Veranda ist annähernd quadratisch ausgebildet, besitzt eine seitliche stilgerechte Verglasung und einen direkten Zugang zum Gartengrundstück
- Stilvoll gestaltetes und prachtvoll verziertes Gartenhaus auf dem Gartengrundstück (ehemaliges Maleratelier der ersten Hausbesitzer)
- Holzfenster in Weiß, teilweise mit moderner Isolierverglasung
- Innentüren in Vollholz mit Kassetten in weiß lackiert.
- Klappläden an sämtlichen Fenstern im EG
- Komplette Einbauküche mit elektrischen Geräten und großem Fliesenspiegel
- Modern ausgestattetes Tageslicht-Duschbad mit großer Dusche und Glasabschluss, Hänge-WC mit Unterputzspülung und Waschtisch.
- Modern ausgestattetes Gäste-WC im Eingangsbereich
- Geräumige, begehbare Kammern neben den Zimmern in Dachgeschoss
- Großer Hauswirtschaftsraum mit gut erhaltenen Decor-Fliesen und altem gut erhaltenen Steinzeugboden (ehemalige Küche)
- Sämtliche Heizleitungen sind in Kupfer ausgebildet
- Zusätzliche Fußbodenheizung im Badezimmer
- Dezentrale Warmwasserversorgung
- Neue Gas-Zentralheizung 2020 eingebaut
- Alarmanlage
- TV-Sat-Anlage mit Anschluss in 6 Zimmern
- Kabelanschluss vorhanden aber nicht angeschlossen
Lage:
Das 1876 im geschmackvollen „Schweizer Bäder-Stil“ errichtete Wohnanwesen liegt im Falkensteingelände des international bekannten Kurorts Bad-Herrenalb. Diese Lage grenzt einerseits direkt an das idyllische Wandergebiet rund um den Mauzen-Berg, auf der Anderen Seite sind es nur wenige Gehminuten zur schönen Kurpromenade von Bad-Herrenalb. Eingebettet in eine parkähnliche Grünanlage ist hier ein besonderes Wohnidyll garantiert. Die umliegenden Anwesen in diesem Wohngebiet sind ebenfalls von einer aufgelockerten Bebauung und großflächigen Grünanlagen geprägt.

Der Kurort Bad Herrenalb vermittelt darüber hinaus einen hervorragenden Freizeitwert durch ein großes Angebot an Cafés, Restaurants, der bekannten Sieben-Täler-Therme und zahlreichen Aktivitäten in der schönen Natur, welche rund um die Stadt zu finden ist.

Auch unter historischen Gesichtspunkten hat dieses unter Denkmalschutz stehende Anwesen einiges zu bieten. Erbaut vom bekannten Stadtbaumeister Schnaitmann ging das Anwesen zunächst in den Besitz der Malerinnen von Kleudgen, welche auf dem Grundstück auch ein in seiner Art einzigartiges Gartenhaus errichteten, welches heute noch dort steht. Zweiter Besitzer des Hauses war der Freiherr von Reck, nach welchem das Anwesen viele Jahre unter dem Namen „Villa Reck“ bekannt war. Im Jahr 1918 ging das Eigentum an dem Anwesen auf den Geheimrat Dr. Bartning, den Großvater des heutigen Eigentümers über und blieb bis heute im Familienbesitz.

Trotz der idyllischen Lage erfreut sich das Haus bester Anbindung. Der Bahnhof von Bad-Herrenalb ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten für alle Dinge des täglichen Bedarfs finden sich ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt und mit dem Auto erreicht man, für größere Einkäufe, schnell und bequem die am Ortsrand gelegenen Supermärkte. Auch überregionale Ziele, wie die nächstgelegenen größeren Städte, Karlsruhe, Gernsbach, Baden-Baden oder Rastatt, lassen sich über bestens ausgebaute Verkehrswege sowohl mit dem eigenen PkW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbahnanschluss Karlsruhe) schnell und einfach erreichen.
Sonstiges:

Raumprogramm:

Das Haus selbst verfügt über eine gelungene Raumaufteilung mit schönen Freiplätzen (Veranda und Balkone) und strahlt eine spürbar natürliche Gemütlichkeit aus, die man selten findet. Unter Anderem wird dies durch den ungestörten Freiblick aus fast allen Zimmern des Hauses unterstrichen. Die Räume im Dachgeschoss weisen kaum schrägen auf und sind damit ausgezeichnet einzurichten.

Erdgeschoss:
Wohnzimmer 19,57 m²
Esszimmer 12,54 m²
Herrenzimmer 14,06 m²
Zimmer 8,48 m²
Flur 1: 5,78 m²
Flur 2: 3,06 m²
Küche 4,64 m²
Garderobe 3,42 m²
Gäste-WC 1,20 m²
Balkon (1/2 der Fläche) 2,00 m²
Veranda (1/2 der Fläche) 4,37 m²
Gesamtfläche EG 79,12 m²

Dachgeschoß:
Zimmer 12,54 m²
Terrassenzimmer 14,44 m²
Schlafzimmer: 14,44 m²
Kammer 1: 4,94 m²
Kammer 2: 4,94 m²
Kammer 3: 5,98 m²
Flur 7,35 m²
Bad mit WC (halbetage) 4,37 m²
Balkon (1/2 der Fläche) 2,00 m²
Terrasse (1/2 der Fläche) 4,35 m²
Gesamtfläche DG 75,35 m²

Untergeschoss:

Das Haus ist voll unterkellert. Vollständige Pläne liegen hierüber aber nicht vor. Die Fläche entspricht etwa der EG-Fläche ohne Veranda und Balkon, also ca. 70 m² und verfügt über folgende Räume: Hauswirtschaftsraum, Weinkeller, Vorratskeller, Alter Kohlekeller und Heizraum. Auch die Raumhöhen im Keller sind höher als üblich.

Zusammenstellung:

Erdgeschoss: 79,12 m²
Dachgeschoss: 75,35 m²
Wohnfläche: 154,47 m²
Untergeschoss ca.: 70,00 m²
Gesamte Nutzfläche: 224,47 m²


Auf dem Grundstück besteht noch ein in seiner Art einzigartiges Gartenhaus, welches von den ersten Besitzern, den Freifrauen von Kleudgen als Atelier entworfen und gebaut wurde.

Die angegebenen Flächen wurden teilweise aus den Plänen ermittelt. Geringe Abweichungen sind daher möglich.

Weitere Objekte von uns finden Sie hier: https://immo-paradise.eu/properties/?vup=61


Christoph Derr
+49721377444, +49721377444, 0721/377444
Fa. DERR, Fachbüro für Haus- u. Grundbesitz e.K.
Provision:
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Fa. DERR, Fachbüro für Haus- u. Grundbesitz, eine Käuferprovision in Höhe von 1,785 % einschl. 19 % Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 


IMMOLEON24 - Immobilienverkauf mit Herz!
Telefon: (0211) 17 17 29 65
Fax: (0211) 17 17 29 65
Mobil: 0176 - 20 70 70 48

                                                                                                                          

                        

    

 


Zurück zur Übersicht