Herzlich willkommen bei IMMOLEON24

Exklusiver Partner von FALC Immobilien

Hier finden Sie Ihre Immobilienprofis für Kauf, Verkauf oder Anmietung von Wohnungen, Häusern, Grundstücken und Gewerbeimmobilien

Seit über 10 Jahren ist FALC Immobilien eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. An knapp 100 Standorten bietet FALC Immobilien privaten und institutionellen Kunden ein professionell abgestimmtes Leistungsspektrum. Beratung, Verkauf und Vermietung sind die Kernkompetenzen der über 250 Immobilienmakler/innen und deren Mitarbeiter/innen. Mehrfach ausgezeichnet und von den Kunden bestens bewertet, arbeiten die FALC Immobilienmakler dafür, Ihnen immer den maximal möglichen Service zu bieten. Ihre Immobilie verkaufen Sie mit uns, Ihr Traumhaus finden Sie bei uns im Portfolio.

Und - wenn Sie Fragen zur Finanzierung und zu Versicherungen haben, helfen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der FALC Finance GmbH gerne weiter.

Wir freuen uns auf Sie!

Objekt 99 von 121
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ditzingen / Hirschlanden: Interessantes Gewerbeprojekt mit 3 Gebäuden hohem Erweiterungs- und Entwicklungspotenzial

Objekt-Nr.: 322684#1040
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
 
Basisinformationen
Adresse:
DE-71254 Ditzingen / Hirschlanden
Ludwigsburg
Baden-Württemberg
Gesamtfläche ca.:
11.774 m²
Preis:
6.450.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provision:
5,0 (exkl. MwSt.)
Baujahr-Gebäude:
1963
Anzahl der Parkflächen:
1
Lastenaufzug:
ja
Heizung:
Zentralheizung
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Gebäude 1: Wohn-, Büro und Lagergebäude mit Erdgeschoss und Untergeschoss in Teilbereichen unter flach geneigtem Satteldach mit Wellfasserzementplatten gedeckt

Baujahr: Erstbezug vermutlich 1963

Nutzungsmöglichkeiten: z.B Wohn-, Büro-, und Lagernutzung

Anordnung: Die Lage des Gebäudes ist freistehend mit Verbindung zu Gebäude zwei und Eingangspavillon.

Bauliches Struktur: Das Tragwerk besteht aus Mauerwerk, Beton bzw. Stahlbeton und ist sehr massiv.

Fenster: Überwiegend Metallfenster mit Außenjalousien

Technische Gebäudeausrüstung: Zentral (Öl), 2 Brenner, (800KW/860KW) (Erdtanks 60.000 Liter/100.000 Liter) überwiegend Plattenheizkörper. Warmwasser überwiegend zentral, mit Heizung kombiniert, in Teilbereichen Elektroboiler. In Teilbereichen Be- und Entlüftungsanlage (Kühlung und Wärme)
Brandmeldeanlage
Video-Überwachung
Zugangskontrolle


Wohnung: An der Südwestseite des Gebäudes befindet sich eine Betriebswohnung, 4-Zimmer-Wohnung mit Terrasse, die im Jahr 2005 modernisiert bzw. rivalisiert wurde.

Gebäude 2: Verwaltungs- und Lagergebäude mit Erdgeschoss, 1 Obergeschoss und 1 Untergeschoß, unter Flachdach.

Nutzungsmöglichkeiten: zum Beispiel Büronutzung, Lagernutzung im Untergeschoß befindet sich eine Sammelgarage mit 32 PKW-Stellplätzen

Baujahr: Erstbezug 1972/1973

Anordnung: Die Lage des Gebäudes ist freistehend mit einer Verbindung zu Gebäude 2 und einem Eingangspavillon.
Überwiegend dreibündige Gebäudeanlage (Mittelteil als Großraumbüro) in Teilbereichen leichte Innentrennwende, teilweise mit Brandschutzverglasung und Schrank-Trennwandsysteme, in Doppelböden mit Elektro- bzw. Medienversorgung über Bodentanks.

Bauliche Struktur: Zuschnitt und Bauausführung baujahrbezogen, überwiegend dreibündige Gebäudeanlage (Mittelteil als Großraumbüro). In Teilbereichen leichte Innentrennwände, teilweise mit Brandschutzverglasung und Schrank-Trennwandsysteme, in Teilbereichen Doppelböden mit Elektro- bzw. Medienversorgung über Bodentanks

Tragwerk:massiv, Stahlbeton-Skelett-Bauweise, Mauerwerk

Fenster: Metallfenster mit Isolierverglasung überwiegend mit Außenjalousien in Teilbereichen mit innenliegenden Jalousien

Technische Gebäudeausrüstung:
Heizung: zentral (Öl) Versorgung von Gebäude 1, überwiegend Plattenheizkörper.
Warmwasser überwiegend Zentral, mit Heizung kombiniert, in Teilbereichen Elektroboiler, in Teilbereichen Be- und Entlüftungsanlage mit Temperierung
Brandmeldeanlage, Videoüberwachung, Zugangskontrolle
Lasten- und Personenaufzug, 3 Stationen, 4.000 kg, oder 53 Personen, Baujahr 1973

Sonstiges: Rampe mit Überdachung und Überladebrücken an der nordöstlichen Gebäudeseite


Gebäude 3: Verwaltungs- und Lagergebäude mit Erdgeschoss, 2 Obergeschossen und in Teilbereichen 1 Untergeschoss, unter Flachdach

Baujahr: Erstbezug: 1982/1983

Nutzung: Büronutzung, Lagernutzung, im Untergeschoss Kantine/Casino)

Lage: An der südöstlichen Grundstücksgrenze

Bauliche Struktur: 2 Treppenhauskerne, überwiegend Großraumbüro und Einzelbüros, getrennt durch Leichtbauwände, in Teilbereichen Doppelböden mit Elektro- bzw. Medienversorgung über Bodentanks.

Tragwerk: massiv, Stahlbeton-Skelett-Bauweise, Mauerwerk

Fenster: Metallfenster mit Isolierverglasung überwiegend mit Außenjalousien in Teilbereichen mit innenliegenden Jalousien

Technische Gebäudeausrüstung:
Heizung: zentral (Öl) Versorgung von Gebäude 1, überwiegend Plattenheizkörper.
Warmwasser überwiegend Zentral, mit Heizung kombiniert, in Teilbereichen Elektroboiler, in Teilbereichen Be- und Entlüftungsanlage (Kühlung und Wärme)
Brandmeldeanlage, Videoüberwachung, Zugangskontrolle

Aufzug: Lasten- und Personenaufzug, 4 Stationen, 4.000 kg, oder 44 Personen, Baujahr 1982

Sonstiges: Abwasserhebeanlage, Rauchmelder

Immo Paradise 70d274da fd6a107e 322684#1040

Interessantes Gewerbeprojekt mit 3 Gebäuden hohem Erweiterungs- und Entwicklungspotenzial
Ausstattung:
Eingangs- und Empfangsbereich:

Eingangspavillon Anordnung zwischen Gebäude 1 und 2, Bauliche Struktur: Metall- und Glaskonstruktion, representativer Eingangs- und Empfangsbereich
Lobby
Konferenzraum

Raumstrukturen/Raumnutzung Büro:

Einzelbüros
Großraumbüros
Chefbüro mit integriertem Bad
diverse Besprechnungs- Meeting- und Konferenzräume

Wohnraum:

Personalwohnung: 4-Zimmer ca. 70 m², Modernisierung im Jahre 2005, separater Ausseinigang mit Terrasse, helles Wohnambiente

Personalräume:

Küche
Toiletten
Kantine/Casino

Sonstige Räume:

Überwachter Serverraum

Lager:

Entladerampe mit Überdachung und Überladebrücken an der nordöstlichen Gebäudeseite
Hochregallager

Verbindungssteg:

von Gebäude 2 zu Gebäude 3 - überquert die Mercedesstraße (Tragwerk: Stahlkonstruktion Metallverkleidung mit Lichtbändern)

Technik/Sicherheit:

Brandmeldeanlage
Videoüberwachung
Zugangskontrolle
Trafogebäude (Lage des Gebäudes an der nordwestlichen Grundstücksgrenze, Bauliche Struktur Doppelgarage in Betonfertigbauweise
Umformer

Aufzüge:

Lasten- und Personenaufzug, 4 Stationen, 4.000 kg, oder 44 Personen, Baujahr 1982
Lasten- und Personenaufzug, 3 Stationen, 4.000 kg, oder 53 Personen, Baujahr 1973


Heizung:

Zentral (Öl), 2 Brenner, (800KW/860KW) (Erdtanks 60.000 Liter/100.000 Liter) überwiegend Plattenheizkörper. Warmwasser überwiegend zentral, mit Heizung kombiniert, in Teilbereichen Elektroboiler. In Teilbereichen Be- und Entlüftungsanlage (Kühlung und Wärme)

Garagengebäude:

4 Einzelgaragen und 6 Doppelparker (12 PKW - Stellplätze, teilweise erdüberdeckt)
Anordnung: Lage des Gebäudes an der südwestlichen Grundstücksgrenze
Bauliche Struktur: Mass, Beton- bzw. Stahlbeton

PKW Stellplätze:

in der Tiefgarage (UG Gebäude 2) sowie im Freien auf dem Grundstück

Außenanlagen:
Ver- und Entsorgungsleitungen, Außenflächen überwiegend zum Gehen und Fahren (Schwerlastverkehr) befestigt. Flachdachbegrünung beim Zwischenbau und Rückgebäude.
Lage:
Die Gewerbeobjekte befinden sich in Ditzingen - Hirschlanden. Nach ca. 5-10 Minuten Fahrzeit erreicht man die A81/A8/B10. Die Landeshauptstadt Stuttgart befindet sich ca. 10-20 km entfernt. Ditzingen gehört zur Metropol-Region Stuttgart und ist ein sehr starker Wirtschaftsstandort. Großkonzerne wie die Firmen: Trumpf, Porsche und Bosch befinden sich vor Ort.

Standort mit guter Verkehrsanbindung im Individualverkehr sowie über öffentliche Verkehrsmittel.
Sonstiges:

Erstbezug vermutlich: 1963
Gebäude 1 - Fabrikationsgebäude
Gebäudetyp: Industriegebäude / Werkstätten
Baujahrsklasse: 1960-1969

Gebäude 2 und 3 - Büro und anderes mehr
Gebäudetyp: Verwaltungsgebäude
Baujahrsklasse: 1970-1984

Grundstücksgröße: ca. 11.700 qm
Büroflächen: ca. 5.541 qm
Nutzflächen: ca. 3.943 qm
Gesamtnutzflächen ohne Tiefgarage: 9.484 qm
Tiefgaragenplätze: 32
Parkplätze Außen: 137
Einzelgaragen: 4
Doppelparker: 6

Versorgung: Gasleitungen in der Straße vorbereitet/angelegt

Funktionale Gebäudestruktur

Geigneter Standort für gewerbliche Nutzungen wie Back-Office-Leistungen, Lager-, Archiv-, Service-, und Produktionsflächen

Besichtigung nach vorheriger Terminvereinbarung jederzeit möglich.
Bestehender Datenraum sowie zahlreiches Fotomaterial vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Provision: 5,95% inklusive 19% MwSt.
Weitere Objekte von uns finden Sie hier: https://immo-paradise.eu/properties/?vup=1040


Elsesser
+4915750143229, +4975518399314
XXL IMMOBILIEN GmbH
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 


IMMOLEON24
Telefon: (0211) 17 17 29 65
Fax: (0211) 17 17 29 65
Mobil: 0176 - 20 70 70 48

                                                                                                                                                

                            

 


Zurück zur Übersicht